Abschnitt Meinung 2020

Seoullo ist keine High Line, aber es ist von gleicher Bedeutung

Seoullo ist keine High Line, aber es ist von gleicher Bedeutung

Laut dem neuen Dezeen-Kolumnisten Gerard Reinmuth ist der von MVRDV bepflanzte Gehweg in Seoul ein Zeichen für eine neue Grenze in der Stadtentwicklung

Weiterlesen
Architektur als intellektuelle Untersuchung muss mehr Risiken eingehen

Architektur als intellektuelle Untersuchung muss mehr Risiken eingehen

Die zweite Chicago Architecture Biennial widmet sich dem breiten und stürmischen Thema der Geschichte, geht aber zu sicher, findet Mimi Zeiger.

Weiterlesen
Lassen Sie uns etwas von der Whitechapel Fatberg retten

Lassen Sie uns etwas von der Whitechapel Fatberg retten

Laut Will Wiles erinnert die 130 Tonnen schwere Londoner Fatburg daran, wie raffiniert die viktorianische Technik die Menschen davon befreit hat, über Abfälle nachzudenken

Weiterlesen
Astana ist eine Metropole der Veralterung

Astana ist eine Metropole der Veralterung

Die Astana Expo 2017 strebte eine Zukunft nach dem Kohlenstoffausstoß an, aber es war schwer vorstellbar, von der Hauptstadt eines Landes aus, das durch fossile Brennstoffe reich gemacht wurde, zu kommen, sagt Owen Hatherley

Weiterlesen
Je mehr wir in Gebieten bauen, die uns gefährden, desto mehr errichten wir Verteidigungssysteme

Je mehr wir in Gebieten bauen, die uns gefährden, desto mehr errichten wir Verteidigungssysteme

Katastrophen sind unvermeidlich, wenn wir Städte auf schädliche Weise errichten, sagt Aaron Betsky, der glaubt, wir hätten uns zu einem Catch-22 entwickelt.

Weiterlesen
Die Stornierung der Garden Bridge bietet eine Gelegenheit, die nicht verpasst werden darf

Die Stornierung der Garden Bridge bietet eine Gelegenheit, die nicht verpasst werden darf

Jetzt, da die von Heatherwick entworfene Garden Bridge offiziell verschrottet wurde, ist es an der Zeit, erneut darüber nachzudenken, was London wirklich braucht, sagt Owen Hatherley

Weiterlesen
Die architektonische Welt scheint auf Charlottesville mit ohrenbetäubender Stille zu reagieren

Die architektonische Welt scheint auf Charlottesville mit ohrenbetäubender Stille zu reagieren

Wenn Neonazis auf der Straße marschieren, müssen Architekten verstärkt auf die Probleme mit kolonialen Denkmälern eingehen, argumentiert Phineas Harper

Weiterlesen
Wir haben viel von den "Holzkonstruktivisten" zu lernen

Wir haben viel von den "Holzkonstruktivisten" zu lernen

Architekten, die für die zukünftigen Vororte Amerikas entwerfen, sollten auf die unbekannten Modernisten zurückblicken, die im ganzen Land Holzhäuser bauten, sagt Aaron Betsky.

Weiterlesen
Planer, Bauunternehmer oder die örtliche Behörde könnten für die Verletzung einer Warnpflicht verantwortlich gemacht werden

Planer, Bauunternehmer oder die örtliche Behörde könnten für die Verletzung einer Warnpflicht verantwortlich gemacht werden

Architekten, Bauunternehmer und der Gemeinderat könnten immer noch dafür verantwortlich sein, dass sie nicht über nicht feuerhemmende Verkleidungen in Grenfell gesprochen haben, sagt der Anwalt

Weiterlesen
Rei Kawakubo ist ein Kleidungsarchitekt

Rei Kawakubo ist ein Kleidungsarchitekt

Die Ausstellung Comme des Garçons von Met zeigt, wie Designer wie Rei Kawakubo mit digitalem Handwerk Körper und Raum manipulieren, sagt Aaron Betsky

Weiterlesen
Nennen Sie uns langweilig, nennen Sie uns Sellouts, nennen Sie uns Gentrifier - nennen Sie uns einfach keine Nachahmer

Nennen Sie uns langweilig, nennen Sie uns Sellouts, nennen Sie uns Gentrifier - nennen Sie uns einfach keine Nachahmer

Architekten sollten keine Angst haben, erfolgreiche Ideen wie das Assemble's Cineroleum zu kopieren, sagt Phineas Harper in seiner neuesten Kolumne Opinion.

Weiterlesen
Ich bin keine Architektin. Ich bin ein Architekt

Ich bin keine Architektin. Ich bin ein Architekt

Wir müssen aufhören, weibliche Architekten in würdigen Listen zu fördern, damit Frauen als Bürgerinnen zweiter Klasse angesehen werden können, sagt Dorte Mandrup

Weiterlesen
Ein goldenes Zeitalter des Architekturzeichnens wartet

Ein goldenes Zeitalter des Architekturzeichnens wartet

Das Aufkommen der 3D-Modellierungssoftware ist nach Ansicht von Owen Hopkins in seiner jüngsten Ansichtskolumne möglicherweise noch lange nicht das Ende des Architekturzeichnens

Weiterlesen
Ein tödliches Versagen der Aufsicht, wie im Grenfell Tower, würde früher oder später eintreten

Ein tödliches Versagen der Aufsicht, wie im Grenfell Tower, würde früher oder später eintreten

Das verheerende Feuer im Londoner Grenfell Tower hat die weit verbreitete Vernachlässigung der britischen Wohnhochhäuser deutlich gemacht, sagt Owen Hatherley

Weiterlesen
Frank Lloyd Wright bleibt Amerikas größter Architekt

Frank Lloyd Wright bleibt Amerikas größter Architekt

Aaron Betsky seziert die Gebäude von Frank Lloyd Wright, um zu beweisen, warum sein Werk in den USA unerreicht bleibt.

Weiterlesen
Im japanischen Haus geht es um Angst, Fantasie, Aggression und Träume

Im japanischen Haus geht es um Angst, Fantasie, Aggression und Träume

Die japanische Hausmesse bietet laut Owen Hatherley keine Lösungen für den Wohnungsbau, zeigt aber, was möglich ist, wenn Architekten auf Veränderungen reagieren

Weiterlesen
Es sollte keine Top-10-Preise für nachhaltige Architektur geben

Es sollte keine Top-10-Preise für nachhaltige Architektur geben

Gebäude mit nachhaltiger Auszeichnung, denen jedoch andere gestalterische Vorzüge fehlen, sollten nicht ausgezeichnet werden, sagt Aaron Betsky in dieser Stellungnahme.

Weiterlesen
Um dem Populismus entgegenzuwirken, sollten alle Architekten Klassiker werden

Um dem Populismus entgegenzuwirken, sollten alle Architekten Klassiker werden

Wenn Architekten die Moderne zugunsten traditioneller oder klassischer Stile aufgeben, könnten sie progressivere soziale Ziele erreichen, sagt Phineas Harper

Weiterlesen
Architekten können, der Himmel rettet ihre sterblichen Seelen, an Trumps Wand arbeiten müssen

Architekten können, der Himmel rettet ihre sterblichen Seelen, an Trumps Wand arbeiten müssen

In dieser Stellungnahme fragt Aaron Betsky, ob es so ethisch ist, sich gegen Donald Trumps Grenzmauer zwischen den USA und Mexiko zu entscheiden, wie es zunächst scheint.

Weiterlesen
Weißrussland ist ein Ort, den man dringend aufrütteln muss

Weißrussland ist ein Ort, den man dringend aufrütteln muss

Owen Hatherley ist der Ansicht, dass die Gestaltung öffentlicher Räume und sozialer Hinterlassenschaften aufgrund des Protests in ganz Belarus zu einem kritischen Projekt für Architekten geworden ist

Weiterlesen
Erhabene Architekturbilder sind nur Trugbilder, die in Büchern bleiben sollen

Erhabene Architekturbilder sind nur Trugbilder, die in Büchern bleiben sollen

Obwohl die Projekte von OMA und BIG sehr nahe gekommen sind, sind wir immer noch weit davon entfernt, großartige Architektur durch generische Formen zu realisieren, sagt Aaron Betsky.

Weiterlesen
Mies 'Mansion House Square ist der größte öffentliche Raum, der in London noch nie gebaut wurde

Mies 'Mansion House Square ist der größte öffentliche Raum, der in London noch nie gebaut wurde

Mies van der Rohes ungebauter Londoner Turm wäre mehr als eine Ikone der Moderne gewesen, er hätte Londons besten Protestraum geschaffen, sagt Jack Self

Weiterlesen
Armut sollte niemals ein Instagram-Filter sein

Armut sollte niemals ein Instagram-Filter sein

Iwan Baans Bilder der kenianischen Schule von Selgascano sind ein typisches Beispiel für den Slum-Porno, der die westlichen Medien infiltriert hat, sagt Phineas Harper

Weiterlesen
Architektur, die eine bessere Welt baut, keine besseren Blasen, ist die wahre Aufgabe in diesem neuen Jahr

Architektur, die eine bessere Welt baut, keine besseren Blasen, ist die wahre Aufgabe in diesem neuen Jahr

Angesichts der bevorstehenden Präsidentschaft von Donald Trump braucht Amerika eine Infrastruktur, die die isolierten Gemeinden Amerikas zusammenbringt, sagt Aaron Betsky.

Weiterlesen
Etwas ist faul, wenn meine Trainer individueller sind als meine Beerdigung

Etwas ist faul, wenn meine Trainer individueller sind als meine Beerdigung

Der Tod braucht dringend eine Neugestaltung, sagt Phineas Harper in seiner neuesten Stellungnahme. Was kann die Architektur tun, um dem schrecklichen Ausmaß des Todes entgegenzutreten?

Weiterlesen
Trumpitecture ist eine traurige, aber ehrliche Widerspiegelung der Werte, die Trump mit Stolz verkörpert

Trumpitecture ist eine traurige, aber ehrliche Widerspiegelung der Werte, die Trump mit Stolz verkörpert

Die grellen und selbstgefälligen Gebäude, die Donald Trump entwickelt hat, verraten viel darüber, wie er Amerika regieren würde, wenn er zum Präsidenten gewählt würde, sagt Doug Staker.

Weiterlesen
John Pawson sagte, Kinder lieben minimalistische Räume. Und er hat recht

John Pawson sagte, Kinder lieben minimalistische Räume. Und er hat recht

Brutalistische oder minimalistische Architektur eignet sich besser für Familien mit Kindern, als Sie vielleicht denken, sagt Will Wiles in seiner neuesten Kolumne "Opinion".

Weiterlesen
Das Bauen kann nicht von der Wirtschaft getrennt werden, die das Bauen antreibt

Das Bauen kann nicht von der Wirtschaft getrennt werden, die das Bauen antreibt

Das MAAT-Museum von Amanda Levete und die Lisbon Architecture Triennale beweisen, dass Architektur physisch von der steuerlichen Situation geprägt ist, sagt Mimi Zeiger.

Weiterlesen
Dies ist ein Dorf ohne Einrichtungen jenseits der rohen Sicherheit

Dies ist ein Dorf ohne Einrichtungen jenseits der rohen Sicherheit

Marcus Fairs über das Design von Gated Communities wie Silver Woods Country Estate in Südafrika, auf denen Oscar Pistorius 'Freundin erschossen wurde.

Weiterlesen
Taktilität, Unvollkommenheit und ein Hauch von Farbe: Trends im Innendesign für 2019

Taktilität, Unvollkommenheit und ein Hauch von Farbe: Trends im Innendesign für 2019

Michelle Ogundehins Innenarchitektur-Trendbericht für 2019 zeigt die fühlbaren Oberflächen und die bescheidenen Materialien des weichen Scandi sowie einen Schuss Senf.

Weiterlesen
Könnten Architektur und Design irgendetwas tun, um den Walmartismus zu lindern?

Könnten Architektur und Design irgendetwas tun, um den Walmartismus zu lindern?

Selbst ein wenig Fingerspitzengefühl könnte Walmarts absichtlich billige Läden und ähnliche Bereiche verbessern, ohne die Bank zu sprengen, sagt Aaron Betsky.

Weiterlesen
Jony Ives Vermächtnis als wichtigster Designer der letzten zwei Jahrzehnte ist gesichert

Jony Ives Vermächtnis als wichtigster Designer der letzten zwei Jahrzehnte ist gesichert

Laut Owen Hopkins ist Jony Ive der weltweit einflussreichste Designer bei Apple. Seine Produkte retteten das Unternehmen vor dem Niedergang und sicherten sein Erbe.

Weiterlesen
Die Enthauptung der Kultur ist unwiderruflich

Die Enthauptung der Kultur ist unwiderruflich

Prominente, die an der Met Gala teilnahmen, zeigten eine Menge Abfall, der zu einer Gegenreaktion gegen die Dekadenz führen wird, sagt Li Edelkoort.

Weiterlesen
Wir haben aus den Augen verloren, was Design Thinking eigentlich ist

Wir haben aus den Augen verloren, was Design Thinking eigentlich ist

Design Thinking Kurse geben dem gesamten Konzept einen schlechten Ruf, sagen Charlotte und Peter Fiell, aber echtes Design Thinking kann helfen, Probleme zu lösen.

Weiterlesen
Das bemerkenswerte Telefon von Energizer ist fast vollständig unter dem Radar geflogen

Das bemerkenswerte Telefon von Energizer ist fast vollständig unter dem Radar geflogen

Klapphandys von großen Industrieunternehmen bedeuteten, dass das interessantere Mobiltelefon von Energizer auf der MWC-Konferenz in Barcelona ignoriert wurde.

Weiterlesen
Sie müssen kein Veganer sein, um nachhaltig zu leben

Sie müssen kein Veganer sein, um nachhaltig zu leben

Wir müssen nicht alle Veganer werden, um eine nachhaltige und biologische Zukunft zu schaffen, argumentiert der Designer Sebastian Cox als Antwort auf die Meinung von Erez Nevi Pana.

Weiterlesen
Veganes Design sollte von veganen Designern entwickelt werden

Veganes Design sollte von veganen Designern entwickelt werden

Erez Nevi Pana sagt, dass Designer vegan werden und vegane Designprodukte kreieren sollten, um die Probleme der Welt zu lösen.

Weiterlesen
Bald wird das Smartphone nicht mehr unser primäres digitales Gerät sein

Bald wird das Smartphone nicht mehr unser primäres digitales Gerät sein

Laut Owen Hopkins endet die Herrschaftsherrschaft des iPhones, und sein Nachfolger wird kein einzelnes Gerät sein, sondern die Dezentralisierung unseres digitalen Lebens.

Weiterlesen
Pantones Farbe des Jahres strahlt Naivität aus, nicht Optimismus

Pantones Farbe des Jahres strahlt Naivität aus, nicht Optimismus

Der Living Coral-Farbton von Pantone kann kein Vorbote der Bestimmtheit sein, sagt Michelle Ogundehin, wenn echte Korallenriffe durch die globale Erwärmung zerstört werden.

Weiterlesen
Menschen sind schlau. Sie können Probleme lösen. Es gibt Hoffnung

Menschen sind schlau. Sie können Probleme lösen. Es gibt Hoffnung

Eine Sonderausgabe unserer Gespräche über Gutes Design für eine schlechte Welt auf der Dutch Design Week wird fragen, ob Design zur Verhinderung einer globalen Umweltkatastrophe eingesetzt werden kann.

Weiterlesen
Beginnen wir mit der Gestaltung der Zukunft, die uns eine Zukunft gibt

Beginnen wir mit der Gestaltung der Zukunft, die uns eine Zukunft gibt

Nach Angaben der Vereinten Nationen haben wir nur 12 Jahre Zeit, um gegen den Klimawandel vorzugehen. Es ist die größte Designherausforderung in der Geschichte, sagt Nicolas Roope.

Weiterlesen
Food Design ist nichts anderes als Werbung

Food Design ist nichts anderes als Werbung

Es ist nicht verwunderlich, dass Designer mit Lebensmitteln experimentieren, aber ihre Wirkung war bisher kaum mehr als Tischdekoration, argumentiert Lucas Verweij.

Weiterlesen
Museen müssen sich weniger auf das Sammeln von Schlagzeilen konzentrieren

Museen müssen sich weniger auf das Sammeln von Schlagzeilen konzentrieren

Die Museumssammlungen werden von politischen Agenden überfallen, argumentiert Owen Hopkins, und der jüngste Kampf um den Erwerb des Trump Baby Luftschiffes ist ein Beweis.

Weiterlesen
Please Do Not Touch lässt Sie erkennen, wie die Theatermoderne wirklich war und immer noch ist

Please Do Not Touch lässt Sie erkennen, wie die Theatermoderne wirklich war und immer noch ist

Ein neues Buch, das den Aufstieg und Fall des New Yorker Designgeschäfts Moss nachzeichnet, hat Aaron Betsky zum Nostalgiker für das von seinen Eigentümern geschaffene Theater des Einzelhandels gemacht.

Weiterlesen
Es ist wichtig zu bedenken, wie wir die Kulturen des anderen für unsere eigene Unterhaltung nutzen

Es ist wichtig zu bedenken, wie wir die Kulturen des anderen für unsere eigene Unterhaltung nutzen

Einige der Gäste der iranisch geprägten Party des New Yorker Beleuchtungsstudios Apparatus haben sich letzten Monat unangemessen und offensiv gekleidet, sagt Sina Sohrab.

Weiterlesen
Kamprad ist tot, aber IKEA hat einen langen Weg vor sich

Kamprad ist tot, aber IKEA hat einen langen Weg vor sich

Der Erfolg von IKEA zeugt von der Haltung von Ingvar Kamprad, der nie Geld für Dinge ausgegeben hat, die sich seine Kunden nicht leisten konnten, sagt Kieran Long

Weiterlesen
Sich vom Ernst abzuwenden, bietet einen willkommenen Hauch von Luft

Sich vom Ernst abzuwenden, bietet einen willkommenen Hauch von Luft

Wir haben sechs Absolventen des Masterkurses Design Writing der Design Academy Eindhoven gebeten, ihre Meinung in Textform zu den Schlüsselthemen der DDW 2017 abzugeben.

Weiterlesen
Designer können zu einer besseren Welt beitragen, aber nicht, wenn wir vorschreiben, wie sie es tun

Designer können zu einer besseren Welt beitragen, aber nicht, wenn wir vorschreiben, wie sie es tun

Dezeen's Marcus Fairs fragte: Kann Design die Welt retten? In dieser Antwort sagt Louise Schouwenberg, dass es mehr zu entwerfen geben muss, als nur Probleme zu lösen

Weiterlesen
Können Designer die Welt retten?

Können Designer die Welt retten?

Marcus Fairs fragt, ob Designer vor der Einführung unserer Initiative „Gutes Design für eine schlechte Welt“ einen Unterschied in Bezug auf globale Herausforderungen machen können.

Weiterlesen
Ein Krieg gegen das Branding ist ein Krieg gegen die Menschen

Ein Krieg gegen das Branding ist ein Krieg gegen die Menschen

Indem Tabakunternehmen strengen Verpackungsbeschränkungen unterliegen, steuern wir auf eine Zukunft zu, in der Marken keinen Lebensstil widerspiegeln, sagt Stephen Bayley

Weiterlesen
Sie können sich vorstellen, dass Theresa May Britlins mit tiefem Mitgefühl ansieht

Sie können sich vorstellen, dass Theresa May Britlins mit tiefem Mitgefühl ansieht

Ein von Nostalgie geführter Vorschlag, das Vereinigte Königreich wie ein Ferienlager umzustrukturieren, fasst den Ton der nationalen Debatte in den letzten Jahren perfekt zusammen, sagt Owen Hatherley

Weiterlesen
Frakta von IKEA ist in das Design-Bewusstsein eingebrochen

Frakta von IKEA ist in das Design-Bewusstsein eingebrochen

Die blaue Tasche von IKEA ist die perfekte Popkultur-Referenz für eine Generation, die in einem Wechsel der Mietwohnungen steckt, sagt Will Wiles in seiner neuesten Opinion-Kolumne

Weiterlesen
Wie vermeidet man eine Roboterapokalypse?

Wie vermeidet man eine Roboterapokalypse?

Da die Automatisierung Arbeitsplätze gefährdet, ist es jetzt an der Zeit zu überdenken, wie Menschen und Roboter auf diesem Planeten koexistieren werden, sagt Designerin Madeline Gannon

Weiterlesen
Die Design Academy ist tot, es lebe die Design Academy

Die Design Academy ist tot, es lebe die Design Academy

Die Design Academy Eindhoven sieht sich schwierigen Zeiten gegenüber, als sie nach einem Creative Director sucht. Aber größere Herausforderungen stehen noch bevor, sagt Jules van den Langenberg

Weiterlesen
IKEA ist gefangen zwischen der mythologischen Schwedizität und den Herausforderungen der modernen Welt

IKEA ist gefangen zwischen der mythologischen Schwedizität und den Herausforderungen der modernen Welt

Ein Besuch im neuen IKEA-Museum zeigt eine Spannung zwischen schwedischen Werten und einem Streben nach globaler Macht, argumentiert Tom Cubbin in dieser Stellungnahme

Weiterlesen
Schockierend, dass hochkarätige Tech-Organisationen immer noch geschlechtsspezifische Fehler machen

Schockierend, dass hochkarätige Tech-Organisationen immer noch geschlechtsspezifische Fehler machen

Die Vergabe und das Verbot eines Roboter-Sexspielzeugs auf der CES beweisen, dass die Technologiebranche die Bedürfnisse und Bedürfnisse von Frauen nicht berücksichtigt, sagt Holly Brockwell.

Weiterlesen
Es ist ausdrücklich nicht die Aufgabe der Architekturerziehung, die Praxis nachzuahmen

Es ist ausdrücklich nicht die Aufgabe der Architekturerziehung, die Praxis nachzuahmen

Leute, die sagen, Architekturerziehung sei nicht zweckmäßig, ignorieren die vielen Pädagogen, die sich mit sehr realen Themen befassen.

Weiterlesen
Das größte Problem bei Coachella ist, dass nach zwei Wochen alles weg ist

Das größte Problem bei Coachella ist, dass nach zwei Wochen alles weg ist

Aaron Betsky hinterfragt den Wert der temporären Sets und großformatigen Installationen des Coachella-Festivals, wenn nur ein Selfie übrig bleibt.

Weiterlesen