Meinung (November 2019)

Was könnte Foster heute in den sozialen Wohnungsbau bringen?
Meinung

Was könnte Foster heute in den sozialen Wohnungsbau bringen?

"Was könnte Foster heute in den sozialen Wohnungsbau bringen?" Die Tatsache, dass Norman Foster nach 40 Jahren wieder mit dem Bau von Sozialwohnungen beginnen will, ist ein Zeichen dafür, dass möglicherweise ein Großteil davon gebaut wird, sagt Owen Hatherley. In den 1970er Jahren entwarf Foster zum ersten und letzten Mal ein Gemeindehaus . Be

Weiterlesen
Design kann nicht alle unsere Probleme lösen
Meinung

Design kann nicht alle unsere Probleme lösen

"Design kann nicht alle unsere Probleme lösen, also hör auf, so zu tun, als ob es das könnte." Designer können die Welt vielleicht nicht alleine retten, aber sie müssen helfen, gesellschaftliche Probleme und die drohende Klimakrise abzuwenden, sagt Christine Murray. Designer, wissen Sie, was Ihr Problem ist? Sie

Weiterlesen
Die Einheimischen in Venedig fühlen sich zunehmend von den Gesprächen ausgeschlossen
Meinung

Die Einheimischen in Venedig fühlen sich zunehmend von den Gesprächen ausgeschlossen

"Die Einheimischen in Venedig fühlen sich zunehmend vom Gespräch ausgeschlossen" Als David Chipperfield die nächste Etappe der Restaurierung der Procuratie Vecchie auf der Piazza San Marco in Venedig beginnt, fragt James Imam, ob Architekten die Städte entlasten können, um mit der zunehmenden Zahl von Touristen fertig zu werden. Die

Weiterlesen
Wir erleben eine beispiellose Mobilisierung von Architekten im Kampf gegen den Klimawandel
Meinung

Wir erleben eine beispiellose Mobilisierung von Architekten im Kampf gegen den Klimawandel

"Wir erleben eine beispiellose Mobilisierung von Architekten im Kampf gegen den Klimawandel" Phineas Harper stellt die Frage: Wie sieht radikale Architektur im Zeitalter des Klimawandels aus? Eine ganze Reihe von Architekturbüros, die mit dem Stirling-Preis ausgezeichnet wurden, haben als Reaktion auf den sich beschleunigenden Klimawandel einen Notfall ausgerufen.

Weiterlesen
Mit dem Tod von IM Pei ist der letzte der modernen Denkmalbauer verstorben
Meinung

Mit dem Tod von IM Pei ist der letzte der modernen Denkmalbauer verstorben

"Mit dem Tod von IM Pei ist der letzte der modernen Denkmalbauer vergangen" Mit dem Tod großer moderner Architekten wie IM Pei und Kevin Roche wird monumentale Architektur für die heutige Gesellschaft immer weniger relevant, sagt Aaron Betsky. Ich habe vor ein paar Jahren eine Geschichte über den verstorbenen IM Pei gehört . De

Weiterlesen
Architekten lernen Lehren aus der Gründungskultur der Technologiebranche
Meinung

Architekten lernen Lehren aus der Gründungskultur der Technologiebranche

"Architekten lernen Lehren aus der Gründungskultur der Technologiebranche" Architekten sind keine natürlichen Störfaktoren, sagt Amanda Baillieu, aber sie lernen langsam, wie sie ihre Zeit und ihr Geld in die Innovation ihres Geschäfts investieren können. Seit Jahren fordere ich Architekten auf, sich mehr wie Startups zu verhalten , und es sieht so aus, als würde sich die Idee endlich durchsetzen. Als

Weiterlesen
Wir konnten nicht verhindern, dass der Balfron Tower privatisiert wurde, wahrscheinlich haben wir ihm sogar geholfen
Meinung

Wir konnten nicht verhindern, dass der Balfron Tower privatisiert wurde, wahrscheinlich haben wir ihm sogar geholfen

"Wir konnten nicht verhindern, dass der Balfron Tower privatisiert wurde, tatsächlich haben wir ihm wahrscheinlich geholfen." Wir sind alle für die Verschönerung von Erno Goldfingers brutalem Balfron Tower verantwortlich, sagt Owen Hatherley, also hör auf, dich über die Architekten zu ärgern. Was

Weiterlesen
Viollet-le-Duc würde ohne zu zögern ein neues Dach und einen neuen Turm bauen
Meinung

Viollet-le-Duc würde ohne zu zögern ein neues Dach und einen neuen Turm bauen

"Viollet-le-Duc würde ohne zu zögern ein neues Dach und einen neuen Turm bauen" Eugène Viollet-le-Ducs Turm Notre-Dame war sehr beliebt, aber es war eine Fälschung. Ein moderner Ersatz könnte genauso verehrt werden, sagt Tom Ravenscroft. Die Kathedrale Notre-Dame wird wieder aufgebaut . Der

Weiterlesen
Das Internet ist kaputt und Technologie allein wird nicht ausreichen, um das Problem zu beheben
Meinung

Das Internet ist kaputt und Technologie allein wird nicht ausreichen, um das Problem zu beheben

"Das Internet ist kaputt und Technologie allein wird nicht ausreichen, um das Problem zu beheben." Machen Sie sich keine Gedanken über die Privatisierung des öffentlichen Raums, sagt Owen Hopkins, denn die größte Bedrohung für unsere Demokratie ist das Internet. Es ist kaum zu glauben, dass das Web erst 30 Jahre alt ist . Tro

Weiterlesen
Die Waterloo Garden Bridge ist besser als die Garden Bridge
Meinung

Die Waterloo Garden Bridge ist besser als die Garden Bridge

"Waterloo Garden Bridge ist besser als die Garden Bridge" Die Proteste gegen den Klimawandel der Extinction Rebellion in London haben die Autos von der Waterloo Bridge entfernt und einen öffentlichen Raum geschaffen, den die Garden Bridge niemals hätte schaffen können, schreibt Christine Murray. L

Weiterlesen
Die Vision des Hauses als Ruhepause von der Arbeit ist eine patriarchalische Fantasie
Meinung

Die Vision des Hauses als Ruhepause von der Arbeit ist eine patriarchalische Fantasie

"Die Vision des Hauses als Ruhepause von der Arbeit ist eine patriarchalische Fantasie" Ist das Haus der Kernfamilie ein architektonisches Instrument der Unterdrückung und sozialen Kontrolle? fragt Phineas Harper. Das Kernfamilienhaus ist eine der erfolgreichsten architektonischen Erfindungen aller Zeiten .

Weiterlesen
China entwickelt sich schnell zur kreativen Supermacht der Welt
Meinung

China entwickelt sich schnell zur kreativen Supermacht der Welt

"China wird schnell zur kreativen Supermacht der Welt" Die Designwelt strömte letzte Woche zur Designwoche nach Mailand. Aber bald wird sich das Geschehen nach China verlagern, das in Sachen Architektur und Design den Westen überholen wird, prognostiziert Dezeens Chefredakteur Marcus Fairs.

Weiterlesen
Anfangs war ich verzaubert von einem Leben außerhalb des Stromnetzes. Aber die Nöte wurden schnell offensichtlich
Meinung

Anfangs war ich verzaubert von einem Leben außerhalb des Stromnetzes. Aber die Nöte wurden schnell offensichtlich

"Anfangs war ich verzaubert von einem Leben außerhalb des Stromnetzes. Aber die Nöte wurden schnell deutlich." Marcus Field verbrachte sechs Jahre in einem netzunabhängigen Haus. Angesichts des Beitrags der Architektur zur CO2-Emission im Rampenlicht und der Kinder, die gegen den Klimawandel kämpfen, fragt er, ob Klimaaktivisten auf die Opfer vorbereitet sind, die für ein nachhaltiges Leben erforderlich sind. Wäh

Weiterlesen
Hudson Yards ist die Fantasie eines Milliardärs über die Zukunft des Stadtlebens
Meinung

Hudson Yards ist die Fantasie eines Milliardärs über die Zukunft des Stadtlebens

"Hudson Yards ist die Fantasie eines Milliardärs über die Zukunft des Stadtlebens" Manhattans neu eröffnete Hudson Yards sind alles Glanz und nichts Besonderes, und New York City hat es besser verdient, sagt Alan G Brake in dieser Stellungnahme. Am vergangenen Wochenende hatte die Öffentlichkeit Zugang zu einem Großteil der ersten Phase der riesigen Hudson Yards-Entwicklung auf Manhattans Far West Side, einem der letzten großen Gebiete mit bebaubarem Land, das jetzt mit Trophäenarchitektur, einem riesigen Einkaufszentrum und einer neuen Öffentlichkeit ausgestattet ist

Weiterlesen
Der Brexit ist eine Gelegenheit für Architekten, die Kontrolle zurückzugewinnen
Meinung

Der Brexit ist eine Gelegenheit für Architekten, die Kontrolle zurückzugewinnen

"Brexit ist eine Chance für Architekten, die Kontrolle zurückzugewinnen" Unabhängig davon, ob Sie dem Brexit zustimmen oder nicht, müssen Architekten diese seltene Gelegenheit nutzen, um die heutige britische Gesellschaft wieder aufzubauen, sagt Owen Hopkins. Von Zeit zu Zeit gibt es ein Ereignis, das etablierte Konventionen unterbricht und manchmal umkippt . In

Weiterlesen
Das Wettrüsten um die kulturelle Vorherrschaft hat ein neues Maß an Absurdität erreicht
Meinung

Das Wettrüsten um die kulturelle Vorherrschaft hat ein neues Maß an Absurdität erreicht

"Das Wettrüsten um kulturelle Vorherrschaft hat ein neues Maß an Absurdität erreicht" Die Entscheidung, das London Centre for Music weniger als 300 Meter von einem bestehenden Konzertsaal entfernt zu errichten, ist laut Phineas Harper das jüngste unnötige Beispiel für eine weltweite Hochkultur-One-Upmanship. 60 J

Weiterlesen
Verschärfen wir es, indem wir die Probleme hervorheben, mit denen Frauen in der Architektur konfrontiert sind?
Meinung

Verschärfen wir es, indem wir die Probleme hervorheben, mit denen Frauen in der Architektur konfrontiert sind?

"Indem wir die Probleme hervorheben, mit denen Frauen in der Architektur konfrontiert sind, machen wir es noch schlimmer?" Laut Christine Murray ist die Kampagne für Gleichberechtigung in der Architektur auf ihrem Höhepunkt. Warum sinkt die Zahl der Frauen in diesem Beruf immer noch?

Weiterlesen
Wir brauchen die Landwirtschaft in unseren Städten und in unseren Köpfen
Meinung

Wir brauchen die Landwirtschaft in unseren Städten und in unseren Köpfen

"Wir brauchen die Landwirtschaft in unseren Städten und in unseren Köpfen" Architekten haben eine dringende Aufgabe, sagt Chris Precht, die Lebensmittelproduktion wieder in das Zentrum unserer Städte zu bringen. Unsere Städte müssen Teil unseres Agrarsystems werden . In den letzten Jahrzehnten wurde immer deutlicher, dass die Art und Weise, wie wir leben und essen, eine große Bedrohung für unsere Gesundheit und die Gesundheit unseres Ökosystems darstellt. Der Kl

Weiterlesen
Mit dem nachhaltigsten Geschäft von IKEA stimmt etwas nicht
Meinung

Mit dem nachhaltigsten Geschäft von IKEA stimmt etwas nicht

"Mit dem nachhaltigsten IKEA-Geschäft stimmt etwas nicht" IKEA behauptet, sein neuester Londoner Laden sei der umweltfreundlichste aller Zeiten. Aber wie kann das wahr sein, wenn ein anderes grünes Gebäude abgerissen wurde, um Platz dafür zu machen? fragt Tom Ravenscroft. Es

Weiterlesen
Frank Gehry hat einen unendlichen Durst nach neuer Arbeit, neuen Ideen, neuen Formen
Meinung

Frank Gehry hat einen unendlichen Durst nach neuer Arbeit, neuen Ideen, neuen Formen

"Frank Gehry hat einen unendlichen Durst nach neuer Arbeit, neuen Ideen, neuen Formen" Während Frank Gehry seinen 90. Geburtstag feiert, blickt Aaron Betsky auf die sieben Jahrzehnte lange Karriere des Architekten zurück, die Projekte wie "Gleitflugzeuge, offene Rahmen, gleitende Fische, Tanzblöcke und geschwungene Compounds" umfasst. E

Weiterlesen