Beförderung

Das Clubhaus für Hongkonger Wohntürme bietet eine Pause vom Stadtleben

Das Clubhaus für Hongkonger Wohntürme bietet eine Pause vom Stadtleben
Anonim

Das Fleur Pavilia Clubhaus bietet den Bewohnern von Hongkong eine Pause vom Stadtleben

Werbung für Dezeen: New World Development hat neben den Fleur Pavilia-Residenzen in Hongkong ein Clubhaus mit viel Grün hinzugefügt, um den Einwohnern zu helfen, dem Trubel des städtischen Lebens zu entfliehen.

Die dreistöckige Wohnsiedlung befindet sich im belebten Stadtteil North Point, in dem sich eine Reihe weiterer Wohnprojekte befinden.

Für die Gestaltung seines kommunalen "Clubhauses" hat sich der stellvertretende Vorstandsvorsitzende und Generaldirektor von New World Development, Adrian Cheng, mit dem gleichnamigen Studio des verstorbenen japanischen Designers Shigeru Uchida und der Landschaftsgestaltungsfirma Ohtori Consultants zusammengetan.

Uchida hat zuvor mit Cheng zusammengearbeitet, um die Khora-Möbelkollektion zu kreieren, die teilweise von der japanischen Landschaft inspiriert und mit traditionellen Tischlermethoden hergestellt wurde.

Das Fleur Pavilia Clubhaus verfügt über mehrere Räume, die verglast oder um verglaste Innenhöfe herum angeordnet sind und Blick auf Fleur Island bieten - einen grünen Garten mit Pflaumenblütenbäumen, der von Ikebana, der japanischen Kunst des Blumenarrangements, lose beeinflusst wurde.

Uchida Design wollte, dass der Raum die gleiche beruhigende Atmosphäre wie Japans renommierte Teestuben hat und "eine Atempause für diejenigen bietet, die dem Trubel entfliehen wollen".

Die Innenräume sind mit maßgeschneiderten Möbeln aus hellem Kiefernholz oder Bambus ausgestattet.

"Die vereinfachte Schönheit und das Gefühl der Ruhe in der Natur bilden den Kern der Designidee", sagte das Unternehmen.

"Die allgegenwärtigen Holzfarben- und Bambusmaterialien im Raum, ergänzt durch die intelligente Verwendung von Wänden und Zonen, verwischen die Grenze zwischen Außen und Innen und bilden ein majestätisches Wechselspiel zwischen Außen und Innen."

In den Gärten befinden sich mehrere Wasserspiele, die den Betrachter "sanft zum Nachdenken anspornen" sollen.

New World Development hat ein weiteres Wohnprojekt in der Stadt ins Leben gerufen, das Bohemian House. Es verfügt über eine handwerkliche Küche und ein vom Erbe inspiriertes Interieur, das anspruchsvolle Städter ansprechen soll.

Das Unternehmen hat außerdem ein mit einer Brücke verbundenes Clubhaus und eine Galerie für ein Wohngebiet in der Clearwater Bay in Hongkong fertiggestellt.

Weitere Informationen über die Fleur Pavilia finden Sie auf der Website der Entwicklung.