Anonim
Image

BIG bietet eine Gondelbahn für die Neugestaltung des Sportstadions in Oakland A an

Im Rahmen der Pläne des Architekturstudios für ein neues Baseballstadion in der kalifornischen Stadt hat BIG ein ausgedehntes Seilbahnsystem mit zwei Transitknoten in Oakland vorgestellt.

Die Gondel soll Sportfans vom Stadtzentrum zum Jack London Square bringen - wo die dänische Firma BIG einen Baseballstadion für das Team der Oakland Athletics Major League Baseball (MLB) entworfen hat, die so genannten Oakland A's.

Das System wird an der BART-Station in der 12th Street von Oakland in der Nähe des Oakland Convention Center in Betrieb genommen und bietet einen direkten Zugang zum neuen Stadion im Howard Terminal-Bereich.

Image

Außenstationen an beiden Enden verankern Drahtseile, die die Gondelwagen durch einen weißen Reifen auf einem zentralen Pfosten führen.

Die Stationen sind mit Rolltreppen im Freien ausgestattet, die zu den Bahnsteigen führen. Die Strukturen bestehen aus U-förmig gebogenen Volumina, die an den Seiten gedreht sind und eine silberne Außenseite haben.

Blasse Holzbretter werden die Unterseiten auskleiden und zum Bilden von Decks und Wartebühnen herabreichen.

Die Fahrt mit der Gondel soll etwa drei Minuten dauern. Jedes Auto besteht aus einem kastenförmigen Rahmen, der von Fenstern umgeben ist und Platz für ca. 35 Personen bietet.

Image

Es wird geschätzt, dass das System 6.000 Personen pro Stunde in beide Richtungen bewegen kann.

Die Gondel soll eine schnellere und einfachere Transportlösung für den neuen Stadionpark der Stadt sein. Oakland ist mit Fahrzeugen überlastet, ähnlich wie die meisten Städte in den USA. Daher könnte das System dazu beitragen, den Straßenverkehr an Spieltagen zu verringern.

Obwohl die Seilbahnen für den Einsatz bei Stadionveranstaltungen vorgesehen sind, können sie jederzeit Personen befördern, um den Verkehr zu verringern. Das System wird auch elektrisch betrieben, um die Umweltfreundlichkeit der Stadt zu verbessern.

"Eine Gondel bietet eine einzigartige und wichtige Transportlösung für eine bessere Verbindung der wachsenden Innenstadt von Oakland mit der Küste", sagte Jeff Bellisario, Vizepräsident des Bay Area Council Economic Institute.

Image