Design

Die Dusch-Toilette der Sensia Arena von Grohe kann zur natürlichen Reinigung von Benutzern verwendet werden

Die Dusch-Toilette der Sensia Arena von Grohe kann zur natürlichen Reinigung von Benutzern verwendet werden
Anonim

Mit der "Dusch-Toilette" der Sensia Arena von Grohe können Anwender auf natürliche Weise gereinigt werden

Dezeen-Promotion: Der deutsche Bad- und Küchenhersteller Grohe will mit seinem neuesten Toilettenmodell, das gleichzeitig als Bidet fungiert, den Papierverbrauch senken.

Das Sensia Arena-Modell von Grohe wird von der Marke als "Dusch-Toilette" bezeichnet und verfügt über eine eingebaute Wasserdüse, mit der der Benutzer auf natürliche Weise gereinigt werden kann.

Benutzer können zwischen sanften, starken oder oszillierenden Sprüheinstellungen wählen oder sich für einen separaten Düsenkopf entscheiden, der speziell für die Reinigung von intimeren Bereichen entwickelt wurde.

"Die Grohe Sensia Arena verwandelt den Alltag eines Toilettenbesuchs in ein kleines Ritual des Wohlbefindens", erklärte die Marke.

Zusätzlich zur Bidetfunktion hat die Marke ein Ventilatorsystem in die Toilette integriert, das Gerüche abschirmt und absaugt, bevor sie durch einen Kohlefilter verarbeitet werden.

Die Innenschale ist außerdem mit Grohes HyperClean-Glasur ausgekleidet, die mit Silberionen Keime und Bakterien beseitigt, sowie mit einer AquaCeramic-Beschichtung, die das Absetzen von Schmutz verhindert.

Weitere Merkmale sind ein Bewegungssensor, der den Toilettendeckel öffnet und schließt, und ein kleines Nachtlicht, das den Benutzer im Dunkeln zum Sitz führt. Es wurde auch eine Sensia Arena-Smartphone-App entwickelt, in der Benutzer ihre bevorzugten Reinigungseinstellungen speichern können. Diese können alternativ über eine Handfernbedienung oder das Bedienfeld an der Seite des Sitzes geändert werden.

Die Farbe der Spültaste der Toilette kann so angepasst werden, dass sie mit den vorhandenen Baddesigns übereinstimmt. Zu den Optionen gehören "Graphit" -Grau, Messinggold und Kupferbraun.

Anfang des Jahres hat Grohe ein "intuitives" Duschsystem herausgebracht, mit dem sich die Vorlieben des Benutzers hinsichtlich des Wasserflusses merken und die Sprühkraft leicht ändern lassen. Die Marke hat auch eine Reihe von Armaturen entwickelt, die gekühltes, heißes oder perlendes gefiltertes Wasser abgeben können.

Um mehr über die Sensia Arena zu erfahren, besuchen Sie die Website von Grohe.