Veranstaltungen

Jony Ive und Marc Newson entwerfen einen Diamantring für die (RED) Wohltätigkeitsauktion

Jony Ive und Marc Newson entwerfen einen Diamantring für die (RED) Wohltätigkeitsauktion
Anonim

Jony Ive und Marc Newson entwerfen All-Diamond-Ring

Apple-Designchef Jonathan Ive und der renommierte Designer Marc Newson kreieren einen Ring aus einem einzigen Diamanten, der bei einer Wohltätigkeitsauktion zum Verkauf steht.

Der Ring wird exklusiv für eine anstehende (RED) Wohltätigkeitsauktion bei Design Miami am 5. Dezember hergestellt und wird ohne die traditionelle Metallband komplett aus Diamanten bestehen.

Stattdessen wird der innere Zylinder des Rings mithilfe eines Lasers, der von einem mikrometerdicken Wasserstrahl geführt wird, glatt aus einem einzelnen Diamanten herausgeschnitten.

Der fertige Ring wird zwischen 2.000 und 3.000 Facetten haben - nach Ansicht der Auktionatoren Sotheby's, die die meisten jemals auf einem Stück gesehen haben. Einige dieser Facetten werden nur wenige Millimeter groß sein.

Der Ring wird nach Maß für den Käufer angefertigt

"In Übereinstimmung mit ihrer gegenseitigen Besessenheit, Rohmaterial in Wertgegenstände umzuwandeln, ist das Design von Ive und Newson einzigartig, klar und ohne Kompromisse bei den traditionellen Metalleinstellungen und -bändern, die bisher für die Herstellung von 'Diamantringen' erforderlich waren", so Sotheby's.

"Es wird eher durch Entfernen von Material als durch Hinzufügen geschaffen - ein Ehrgeiz, der durch die außergewöhnliche Größe des Steins ermöglicht wird, die es ermöglicht, den Ring vollständig aus diesem Material herzustellen."

Der (ROTE) Diamantring wird von Diamond Foundry, einem in San Francisco ansässigen Diamantenhersteller, hergestellt, der proprietäre Technologie einsetzt und als klimaneutral zertifiziert ist.

Es wird speziell für den Käufer angefertigt und auf eine Größe von 5 US-Dollar angepasst. Nach Schätzungen von Sotheby's wird der Ring für 150.000 bis 250.000 US-Dollar (117.000 bis 195.000 £) angeboten.

Langjährige Mitarbeiter von Ive und Newson

Ive und Newson sind Freunde und häufige Mitarbeiter, die bei Apple zusammengearbeitet haben, wo Ive Chief Design Officer ist.

Sie kuratierten auch die letzte (RED) Auktion im Jahr 2013, für die sie eine einmalige Leica-Kamera entwarfen, und drehten 2016 einen Weihnachtsbaum für das Londoner Hotel Claridge's.

Zu den weiteren am 5. Dezember zu versteigernden Stücken gehören einzigartige metallisch-rote Versionen von David Adjayes Corona-Couchtisch aus der Washington Collection und Skeleton Chairs für Knoll sowie eine rot getönte Version von Zaha Hadids Liquid Glacial-Tisch.

Dies ist die dritte Auktion dieser Art, die von (RED), der Wohltätigkeitsorganisation des U2-Musikers und Aktivisten Bono zur Bekämpfung von HIV / AIDS, organisiert wurde.

Die Live-Auktion findet am Abend des 5. Dezember 2018 im Moore Building im Miami Design District statt. Insgesamt werden mehr als 50 Werke versteigert und vom 1. bis 7. Dezember am selben Ort öffentlich ausgestellt.