Design

Alykhan Veljis Erbe und seine Reisen beeinflussen seine Modern India-Möbel

Alykhan Veljis Erbe und seine Reisen beeinflussen seine Modern India-Möbel
Anonim

Alykhan Veljis Erbe und Reisen beeinflussen seine Möbel für Mobilia in Modern India

Der kanadische Designer Alykhan Velji nutzte seine erste Indienreise, um Mobilia über diese Möbel- und Wohnkollektion zu informieren, die grüne Marmorhocker, Messingrahmen und Bogenmotive umfasst.

Velji reiste mit seiner Mutter in sein angestammtes Heimatland und kam mit der Inspiration für sein Modern India-Sortiment zurück.

"Diese Kollektion liegt mir sehr am Herzen, da es meine erste Zusammenarbeit ist, aber auch, weil ich die Gelegenheit hatte, Indien zum ersten Mal mit meiner Mutter zu erleben", sagte er zu Dezeen.

Der in Calgary ansässige Innenarchitekt, der häufig als Stilexperte im Fernsehen auftritt, produzierte in Zusammenarbeit mit der kanadischen Möbelmarke Mobilia das 15-teilige Set.

Velji hat die Farben, Materialien und Muster, die er in Indien gefunden hat, zeitgemäß aufgegriffen, um die Basis der Serie zu bilden. Besuche in Jaipurs architektonischen Bergungslagern und Handwerksbetrieben informierten ebenfalls über die Entwürfe.

"Ich habe versucht, eine Kollektion zu schaffen, die gut gestaltet, vielseitig einsetzbar und zusammenarbeitbar ist, aber auch so, dass jedes Stück für sich in einem Raum stehen kann", sagte er.

Velji war besonders an dem grünen Marmor des Landes interessiert, aus dem er runde Platten für Hocker und Tische mit Messingrahmen und den Boden eines runden Tabletts fertigte.

Blasse Marmoroptionen sind ebenfalls erhältlich, und der Adernstein bildet auch ein Segment eines runden Spiegels und die Theke für eine Konsole.

Motive wie Bögen und Diamant-Inlays, die auf mehreren Stücken verwendet werden, sind Formen der indischen Architektur entnommen.

Metallgitter bilden mit Kissen bezogene Stuhllehnen und -sitze sowie den Rahmen für einen zylindrischen Couchtisch, der auf traditionelle gewebte Körbe verweist.

Mobilia wurde 1966 gegründet und verfügt über acht Geschäfte in Quebec und Ontario, in denen verschiedene Velji-Artikel angeboten werden.

Der Designer hat sein Studio vor über 10 Jahren eingerichtet und sich auf Wohn- und Geschäftsräume spezialisiert. Die Modern India-Kollektion markiert seine erste Zusammenarbeit im Bereich Möbeldesign mit einer Marke.