Anonim
Image

Balenciaga wird verklagt, weil er baumförmige Autoerfrischer kopiert hat

Das französische Modehaus Balenciaga wird angeklagt, weil es Schlüsselringe geschaffen hat, die Little Trees, den beliebten Lufterfrischern im Auto, sehr ähnlich sind.

Die Car-Freshner Corporation, die seit 1952 Inhaber der Rechte an Little Trees-Erfrischungsmitteln ist, hat vor einem Bundesgericht in New York Klage gegen die Modemarke wegen Urheberrechts erhoben.

Es wird behauptet, dass Kunden sein Produkt, das normalerweise an den Rückspiegeln von Autos hängt, mit dem Schlüsselring verwechseln könnten, den Balenciaga für 275 USD (175 GBP) verkauft.

Balenciaga "basierte sein Design" auf Little Trees

Das juristische Dokument behauptet, dass "Balenciaga nicht nur die berühmten Tree Design Marks der Kläger vor der Herstellung und dem Vertrieb der rechtsverletzenden Produkte kannte, sondern sein Design bewusst auf den Produkten basierte".

Der Leder-Schlüsselring ist seit letztem Monat online im New Yorker Balenciaga-Geschäft und im Kaufhaus Neiman Marcus in der Stadt erhältlich.

Der Schlüsselring ist in den gleichen Farben erhältlich

Es ist in Rosa-, Blau- und Grüntönen erhältlich, die mit denen des Little Tree-Erfrischungsmittels identisch sind - ein Faktor, der im vorliegenden Fall genannt wird.

"Balenciaga hat sogar die spezifischen Farben kopiert, die mit einigen der populären Düfte verbunden sind, in denen die Little Trees Air Fresheners der Kläger angeboten werden", heißt es.

Image Balenciaga hat zuvor das Design der Frakta-Einkaufstaschen von IKEA nachgebildet

Viele Unternehmen, darunter Kia Motors und Capital One, haben bereits um Erlaubnis für die Verwendung der Baumsilhouette nachgesucht. Ihnen wurden Lizenzen für die Verwendung der markanten Form erteilt.

Da Balenciaga keine Erlaubnis einholte, hat Little Trees um Gewinne aus dem Verkauf des Schlüsselbunds gebeten.