Nachrichten

Die Fußgängerbrücke wurde geschlossen, als 15.000 Besucher in das MAAT-Museum von Amanda Levete in Lissabon strömten

Die Fußgängerbrücke wurde geschlossen, als 15.000 Besucher in das MAAT-Museum von Amanda Levete in Lissabon strömten
Anonim

Die Fußgängerbrücke musste geschlossen werden, als 15.000 Besucher in das MAAT-Museum von Amanda Levete in Lissabon strömten

Eine Fußgängerbrücke, die den Hauptzugang zum von AL_A entworfenen Museum für Kunst, Architektur und Technologie in Lissabon darstellt, wurde wegen Kollapsängsten geschlossen, nachdem sich 15.000 Besucher für die Eröffnung des Museums gemeldet hatten.

Die Brücke wurde den ganzen Tag geschlossen und ihre Eingänge von der Polizei bewacht, nachdem unerwartete Besucherzahlen die Befürchtung geweckt hatten, dass die Brücke brechen könnte.

Die Struktur verbindet den Hauptbahnhof des Bezirks Belém mit dem MAAT-Museum, das sich am Rande des Flusses Tejo befindet.

Das gewundene, mit Kacheln bedeckte Museum wurde am 5. Oktober 2016 anlässlich des Beginns der Lissaboner Architektur-Triennale für die Öffentlichkeit geöffnet.

Tausende Besucher wurden vom dramatischen Dach des Museums, das von der britischen Firma AL_A, die von Amanda Levete gegründet wurde, entworfen wurde, ans Wasser gelockt.

Über die Fußgängerbrücke, die acht Fahrspuren und zwei Eisenbahnschienen überspannt, drängten sich Menschenmassen, und auf beiden Bahnsteigen des Bahnhofs Belém bildeten sich Warteschlangen.

Heute wurde die Brücke von einem Ingenieur besucht und aus Angst, das Gewicht der Museumsbesucher nicht tragen zu können, auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Die Brücke ist einer der wenigen Kreuzungspunkte einer achtspurigen Straße und verbindet den Bahnhof und die Uferpromenade mit dem von Paulo Mendes da Rocha entworfenen Nationalen Kutschenmuseum.

Während die Brücke geschlossen bleibt, müssen Besucher einen Kilometer in beide Richtungen zu anderen Kreuzungen laufen.

Mit der offiziellen Eröffnung des MAAT endet der erste Bauabschnitt. In Phase zwei, die voraussichtlich im März 2017 beginnen wird, wird eine neue Fußgängerbrücke über die Autobahn hinzugefügt.