Anonim
Masonite: Memoriam von Folkform für Svenskt Tenn

Die schwedischen Designer Folkform haben in diesen Schränken 80 Jahre alte Hartfaserplattenmuster für die schwedische Einrichtungsmarke Svenskt Tenn verwendet.

Die Schränke werden aus Stücken von Masonite hergestellt, die 1929 hergestellt wurden, als die Hartfaserplatte zum ersten Mal in großem Maßstab hergestellt wurde.

Anna Holmquist und Chandra Ahlsell von Folkform kombinierten die Originalmuster mit einigen der endgültigen Bögen, um die Produktion des letzten schwedischen Herstellers von Masonit aufzunehmen, der im April 2011 geschlossen wurde.

Die Schränke wurden neben einigen Möbeln und Textilien der Marke aus derselben Zeit im Svenkst Tenn-Geschäft in Stockholm ausgestellt.

Sehen Sie alle unsere Geschichten über Folkform »

Die Fotos stammen von Alexander Lagergren.
Die Fotos stammen von Alexander Lagergren.

Hier einige weitere Informationen von Folkform:

Die schwedischen Designer Folkform feiern Masonite in der Svenskt Tenn Ausstellung

Die Ausstellung Masonite: Memoriam, die heute eröffnet wurde, zeigt eine Reihe von Schränken, die exklusiv für Svenskt Tenn von Anna Holmquist und Chandra Ahlsell vom schwedischen Designduo Folkform entworfen wurden. In den Schränken werden die originalen Masonite-Hartfaserplatten aus dem Jahr 1929 mit den letzten Blättern kombiniert, die hergestellt wurden, bevor der letzte schwedische Masonite-Hersteller im April 2011 seinen Betrieb einstellte.

"Als der Masonite - Hersteller in Rundvik schloss, war es der letzte seiner Art, ein Abschwung, dem wir entgegenwirken möchten, indem wir die heimische Produktion so weit wie möglich aufrechterhalten und die handwerkliche Qualität unserer Ausstellungen hervorheben", sagt Thommy Bindefeld, Marketing Manager bei Svenskt Tenn. "

Die Ausstellung zeigt eine Begegnung zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Folkforms vier verschiedene Modelle von Schränken werden zusammen mit einer Reihe von Svenskt Tenn-Objekten aus derselben Zeit ausgestellt, darunter der Schrank "Nationalmuseum" und der Textildruck Terrazzo, beide von Josef Frank.

"Svenskt Tenn ist eines der wenigen Möbel- und Innendesign-Unternehmen aus der Zeit, als die Masonite-Fabrik gegründet wurde, die bis heute besteht", sagt die Designerin Anna Holmquist, die zusammen mit Chandra Ahlsell Folkform gründete Augen auf die Tatsache, dass Produktion und Fähigkeiten das Land schnell verlassen. Heute ist es für uns als Designer ungewöhnlich, optional mit schwedischer Produktion zu arbeiten. ''