Design

Wasser = Leben von Arik Levy | Dezeen

Wasser = Leben von Arik Levy | Dezeen
Anonim

Wasser = Leben von Arik Levy

Designer Arik Levy präsentiert diese Woche im Maison & Objet in Paris ein kieselförmiges Gerät zum Öffnen von Wasserflaschen.

Als Wasser = Leben bezeichnet, passt das Objekt über die Oberseite einer Wasserflasche und greift mit den Zähnen nach den Rändern der Kappe, um einen größeren Griff mit mehr Hebelwirkung zu erzielen.

Durch die natürliche Kieselform liegt es bei Nichtgebrauch diskret auf dem Tisch.

Levy hat das Gerät für Inklusivprodukte der Firma Omabia entwickelt.

Er scheint im Moment etwas mit Wasser zu tun zu haben - schauen Sie sich hier seine Well of Life-Lampe an und sehen Sie sich all unsere Geschichten über seine Arbeit an.

Hier ist ein Text für Arik Levy:

Wasser = Leben ist ein techno-poetisches Projekt, bei dem Design den alltäglichen Bedürfnissen entspricht. Für seine Zusammenarbeit mit Omabia, einer Organisation, deren Ziel es ist, unser tägliches Leben zu verbessern, hat Arik Levy ein einfaches, poetisches und funktionales Konzept entwickelt, um den Zugang zu Wasser und anderen Getränken zu erleichtern und zu verbessern. Wir alle erleben Situationen wie das Hören eines Kindes, das sagt: "Papa, kannst du die Flasche für mich öffnen?", Oder das Erleben einer älteren Person, die das gleiche Problem hat. Es ist traurig zu sehen, dass eine sehr einfache Aufgabe wie das Öffnen einer Flasche Wasser oder alkoholfreier Getränke schwierig und ungelöst sein kann. Manchmal muss ich mich auch sehr anstrengen.

Ich wollte ein rätselhaftes Objekt schaffen, das sich nicht zu schnell von selbst verrät und dessen Aussehen und Funktionalität man schätzen kann. Ein Flussstein war die Inspiration. Wasser kommt von den Felsen und in diesem Fall ist es ein Flussstein, der uns Zugang zu Wasser verschafft. Durch einfaches Aufsetzen des Flusssteins auf die Schraubkappe der Flasche dient der Kegel mit seinen mehreren radialen Druckleitungen als Einhakvorrichtung. Durch Ausüben eines sehr geringen Drucks und Drehen der Flusssteinform können Sie von einer größeren Hebelwirkung und zusätzlichen Kraft profitieren, um das Bleisicherheitsband mühelos zu öffnen.

Sobald der Flussstein wieder auf den Tisch gelegt wird, wird er wieder ein Objekt der Natur und Teil einer Metapher.