Anonim

Schindelhaus von NORD Architecture

Das Shingle House von NORD Architecture ist das zweite fertiggestellte Ferienhaus in Alain de Bottons Projekt Living Architecture.

Das Haus liegt an einem Strand in Dungeness, Kent, und ist mit geteerten schwarzen Schindeln verkleidet.

Der Innenraum ist mit weiß lackierten Holzpaneelen verkleidet.

Verglaste Ziehharmonika-Türen in den Wohn- und Schlafräumen öffnen die Innenräume zum Strand.

Das Shingle House bietet Platz für acht Personen und kann derzeit gemietet werden.

Living Architecture ist ein Projekt des Schriftstellers Alain de Botton, mit dem eine Reihe von Ferienhäusern an malerischen Orten geschaffen werden sollen, die von bekannten Architekten entworfen wurden.

Peter Zumthor, Hopkins Architects, MVRDV und Jarmund / Vigsnæs Architects haben im Rahmen dieses Projekts alle Häuser entworfen (siehe unsere frühere Geschichte).

Siehe auch: Balancing Barn von MVRDV und Mole Architects

Die folgenden Informationen stammen aus Living Architecture:

Das Shingle House befindet sich in einer der ungewöhnlichsten und poetischsten Landschaften Englands, am Kiesstrand von Dungeness in der Nähe von Romney Marsh.

Der weite Strand ist leer, bis auf eine zufällige Ansammlung von Fischerhütten (von denen viele im Besitz von Künstlern sind, darunter vor allem der verstorbene Filmemacher Derek Jarman), zwei Leuchttürme, die Endstation eines Miniatur-Küstendampfzuges und in der Ferne Ferne, die dramatische Form eines Atomkraftwerks.

Der gesamte Strand ist als Naturschutzgebiet eingestuft, voller ungewöhnlicher Pflanzen und ein Paradies für eine Vielzahl von Vögeln.

Das Haus von Living Architecture stammt von einem jungen schottischen Büro, NORD Architecture, das auf das natürliche Drama des Ortes mit einem einfachen monumentalen schwarzen Haus reagierte, das außen mit geteerten schwarzen Schindeln und innen mit einer wunderschönen Palette aus Beton und Holz verkleidet war.

Das Shingle House bietet Platz für 8 Personen und kann ab Oktober 2010 gemietet werden.

Siehe auch:

Häuser zum Wohnen
Die Architektur
Het Entreehuis von
Büro B + B
Balancing Barn von MVRDV und Mole Architects