Design

Schwarm von Mike und Maaike | Dezeen

Schwarm von Mike und Maaike | Dezeen
Anonim

Schwarm von Mike und Maaike

Die Designer Mike und Maaike aus San Francisco haben einen Raumteiler geschaffen, der sich aus überlappenden Gittern von Schlagstöcken zusammensetzt.

Das Produkt mit dem Namen Swarm wurde für den American Brand Council entwickelt und wird diesen Monat auf der ICFF in New York vorgestellt.

Die Trennwände sind in verschiedenen Farben erhältlich und ihre Dichte kann geändert werden, indem die Einheiten in verschiedenen Anordnungen zusammengestellt werden.

Hier ist ein bisschen Text von den Designern:

SWARM für den Rat

Swarm ist ein Raumteiler, der eine große Flexibilität in Bezug auf Dichte und Größe bietet und die Schaffung von lichtdurchfluteten, intimen Räumen in offenen Umgebungen ermöglicht. Der Begriff Schwarm beschreibt eine Ansammlung von Tieren (Insekten, Fische, Vögel und Mikroorganismen) ähnlicher Größe und Körperorientierung, die im Allgemeinen in dieselbe Richtung kreuzen.

Der Raumteiler „Schwarm“ zeigt ein ähnliches Verhalten: Er macht Räume weicher, blendet ein und aus und erzeugt Textur und Bewegung. Die freistehenden Einheiten fügen sich in Gruppen zusammen. Hergestellt und verkauft von Council Inc. ICFF-Stand 1708. Auch in einer großen Installation rund um das ICFF-Theater zu sehen.

Siehe auch:

Mach mit BCXSY Nebeneinander: Macht durch Mike und Maaike Link von PearsonLloyd